zum Künstlerhaus zur vorigen Seite


Provocation Engel
Verletzende Botschaften auf der Leinwand




Sonntag
14.12.03
18:00 Uhr
VOR ORT IM KINO


Anläßlich und in Kooperation mit der Ausstellung
"Flügelschlag - Engel im Film"
im Filmmuseum Berlin am Potsdamer Platz.


Thomas Kroll erkundet das Motiv des Engels im Spannungsfeld von Kino und Kirche. Mit Hilfe von Filmbeispielen verdeutlicht er den Einbruch himmlischer Wesen und göttlicher Botschaften in unsere Alltagswelt.






anschließend: 19:30 Uhr
TEOREMA - GEOMETRIE DER LIEBE
Italien 1968, Regie & Buch: Pier Paolo Pasolini, Kamera: Guiseppe Ruzzolini, Musik: Ennio Morricone, 97 min.
mit Terence Stamp, Silvana Magnano, Anne Wiazemsky, Laura Betti u.a.
In ebenso stil- wie geschmackvollen Bildern schildert Pasolini die Veränderungen, die ein junger attraktiver Mann in einer großbürgerlichen Familie provoziert.
ORT: Kino Arsenal im Filmhaus (Sony Center), Potsdamer Straße 2, 10785 Berlin

voriger termin | home | zurück | nächster termin